Kaminöfen, Pelletöfen & mehr
für Vreden, Ahaus und den Kreis Borken

Finden Sie den Kamin, der genau zu Ihnen passt

Ob handgefertigte Kaminanlage oder freistehender Marken-Kamin – bei Eßeling in Vreden (Kreis Borken) erhalten Sie Kaminöfen, die zu jedem Bedarf und jedem Budget passen.

Wir begrüßen Sie in der faszinierenden Welt der Kaminöfen – wo meisterhafte Handwerkskunst und flammende Wärme verschmelzen. Von Heizkaminen über Grundöfen bis zu kunstvollen Kachelöfen – 
hier entstehen architektonische Meisterwerke, die nicht nur heizen, sondern auch Herzen erwärmen. Entdecken Sie die Vielfalt an Designs, die jeden Stil ergänzen, und erleben Sie die wohlige Wärme handgearbeiteter Öfen, die Leben bereichern. Willkommen im Reich der Öfen, wo das Feuer Geschichten erzählt und Erinnerungen schafft.

Referenzbild eines hellen Wohnzimmers in Borken mit einem Kamin von Eßeling Ofenbau und Sitzgelegenheit in der Ecke.

Welcher Kamin- oder Ofentyp sind Sie?

Mit einem Klick erklären wir Ihnen die verschiedenen Arten von Kaminöfen für Ihr wohlig warmes Zuhause in Ahaus, Vreden, Borken und Umgebung:

Typ 1: Handgemauerte Kaminanlagen -
individuell und faszinierend

Heizkamine, Grundöfen, Kachelöfen und Speicheröfen

Das Bild zeigt einen freistehenden Kaminofen in einem modernen Wohnzimmer. Der Kaminofen ist beidseitig einsehbar. Kaminöfen, Pelletöfen und Kamin von Eßeling Ofenbau aus Vreden bei Ahaus.

Moderne handgefertigte Kaminanlagen verbinden die Faszination des sichtbaren Feuers mit dem neuesten Stand der Technik und lassen gleichzeitig viel Spielraum für individuelles Design wie die Verkleidung mit Putz, Naturstein, Marmor oder Ofenkeramik. Dadurch können die Heizleistung, Wärmeabgabe und die Speicherfähigkeit des Kamins optimal an den Bedarf und die Wünsche des Nutzers angepasst werden.

Bestmögliche Energieausnutzung und ein minimaler Schadstoffausstoß werden hier durch ein ausgefeiltes Nachverbrennungssystem erreicht. Optimaler Abbrand und Speicher-Systeme erhöhen den Grad der Wärmeausnutzung, verbessern den Wirkungsgrad und reduzieren die Emissionen, bzw. die Heizkosten. Die Kaminanlage sorgt für stundenlange Strahlungswärme und über die Oberfläche der Kaminanlage gibt der Kamin gleichmäßig und langanhaltend die Wärme ab. Das Heizen ist mit verschiedenen Brennstoffarten möglich (Holz, Briketts, Pellets, Gas).

Gerne beraten wir Sie individuell zu den Möglichkeiten eines handgemauerten Kamins für Ihr Haus in Vreden, Ahaus, Borken und der Region.

Beispielzeichnung einer allgemeinen Kaminanlage von Ofenbau Eßeling in Vreden bei Borken

Kaminanlage allgemein

  • schnelle direkte Wärmeabgabe
  • kaum Strahlungswärme vom Kaminkörper
  • kein Speichereffekt
  • viel Wärmeabgabe über Scheibe

Kaminanlage mit Speicher

  • länger anhaltende Wärmeabgabe
  • etwas Strahlungswärme vom Kaminkörper
  • guter Speichereffekt
  • dank kompakt aufgesetztem Speicher sind auch kleine Anlage möglich

Kaminanlage mit Guss-Heizkasten

  • sehr schnelle direkte Wärme
  • wenig Strahlungswärme
  • wenig Speichereffekt
  • wenig Wärmeabgabe über Scheibe
Beispielzeichnung einer Kaminanlage mit keramischen Heizgasabzug von Ofenbau Eßeling in Vreden bei Borken

Kaminanlage mit keramischen Heizgasabzug

  • anganhaltende Wärmeabgabe
  • sehr guter Speichereffekt
  • viel Strahlungswärme über die beheizten Oberflächen
  • wenig Wärmeabgabe über Scheibe
Beispielzeichnung einer Kaminanlage mit Wassertechnik von Ofenbau Eßeling in Vreden bei Borken

Kaminanlage
mit Wassertechnik

  • unterstützt das Heizsystem des Hauses
  • schnelle, direkte Wärme für den Aufstellraum
  • viel Wärmeabgabe über Scheibe
  • kaum Strahlungswärme über die Oberfläche
  • kaum Speichereffekt
Beispielzeichnung einer Kaminanlage mit keramischen Heizgaszug und Wassertechnik von Ofenbau Eßeling in Vreden bei Borken

Kaminanlage mit keramischen Heizgaszug und Wassertechnik

  • vereint die Pluspunkte der Speicheranlage mit der Effizienz der Wassertechnik (intelligente und sparsame Kombination)
  • entlastet das Heizsystem des Hauses
  • gute Strahlungswärme über die Oberfläche
  • sehr guter Speichereffekt
  • kaum Wärmeabgabe über Scheibe

Typ 2: Freistehende Öfen -
vielseitig und mobil

Kaminöfen, Pelletöfen und Kombiöfen
für Vreden, Ahaus, Borken und Umgebung

Anders als eine Kaminanlage verbreiten freistehende Feuerstätten behagliche Wärme in kürzester Zeit. Deshalb eignet sich die Feuerstätte, wie zum Beispiel der Pelletofen, auch so gut als Zweitheizung in der Übergangszeit, also im Frühjahr oder Herbst, wenn es sich noch nicht lohnt, Ihre Hauptheizung in Betrieb zu nehmen. Oder auch als „Sicherheitssystem“ für Heizungsausfälle. Während die Kaminanlagen individuell gesetzt werden, wird der Kaminofen anschlussfertig zu Ihnen in Ahaus, Vreden dem Kreis Borken und der Umgebung geliefert und betriebsbereit montiert – ganz ohne große Baumaßnahmen. Diese sparsame, alternative Wärmequelle bietet dabei eine schöne Sicht aufs lodernde Feuer.

Ein Kaminofen kann aus verschiedenen Materialien gefertigt sein:
Stahl, Gusseisen, Keramik- oder Steinverkleidungen werden typischerweise verwendet.
Eine gute Qualität beinhaltet eingebrachtes Fachwissen des Herstellers, hochwertige Materialien und eine hervorragende Verarbeitung. Diese Eigenschaften haben ihren Preis.

Referenzbild eines freistehenden Kaminofens in einer modernen, lichtdurchfluteten Wohnlandschaft. Eßeling Ofenbau setzt auch Ihre Kamin-Wünsche in Vreden und dem Münsterland um.
Referenzbild eines Kaminofens in Ahaus, der von Eßeling Ofenbau eingebaut wurde. Der Kamin steht in einem Wohnzimmer, dass auch als Esszimmer genutzt wird in einem Altbau.

Freistehende Öfen je nach Brennstoffart:

Kaminofen

  • manuelle Befeuerung mit Kaminholz oder Holzbriketts
  • optional mit Abbrandsteuerung
  • vollautomatische Befeuerung mit Holzpellets
  • Heizzeiten und gewünschte Wohlfühl-Raumtemperatur einstellbar
  • komfortabel und sehr effizient
  • manuelle Befeuerung mit Kaminholz / Holzbriketts & automatische Befeuerung mit Holzpellets
  • Heizzeiten und gewünschte Wohlfühl-Raumtemperatur einstellbar
  • komfortabel und sehr effizient
  • beste Wahl, wenn man sich nicht auf den Brennstoff festlegen möchte
Beispielzeichnung eines freistehenden Ofens von Ofenbau Eßeling in Vreden bei Ahaus

freistehender Ofen
(klassisch)

  • kaum Speichereffekt
  • viel Strahlungswärme über Sichtscheibe und Ofenkörper
  • wenig Warmluft
Beispielzeichnung eines freistehenden Ofens mit Speicheraufsatz von Ofenbau Eßeling in Vreden bei Ahaus

freistehender Ofen mit Speicheraufsatz

  • sehr guter Speichereffekt durch integrierte Schamotte- / Gusselemente
  • viel Strahlungswärme über Sichtscheibe und Ofenkörper
  • wenig Warmluft
Beispielzeichnung eines freistehenden Ofens mit Wassertechnik mit Speicheraufsatz von Ofenbau Eßeling in Vreden bei Ahaus

freistehender Ofen mit Wassertechnik

  • unterstützt das Heizsystem des Hauses
  • schnelle, direkte Wärme für den Aufstellraum
  • viel Wärmeabgabe über Scheibe
  • kaum Strahlungswärme über die Oberfläche
  • kaum Speichereffekt

Dafür brennen wir...

Alles für Ihr warmes Zuhause

Für die Zusammenarbeit mit Ihnen als Kunde haben wir uns selbst hohe Maßstäbe auferlegt. Sie können sich bei uns auf folgende Werte verlassen:

Qualität

Durch jahrelange Erfahrung wissen wir, worauf es ankommt. Deshalb arbeiten wir nur mit den besten Zulieferern für Kaminöfen, Pelletöfen und Brennstoffen zusammen, denn nur so können wir Ihnen beste Ergebnisse garantieren.

Zuverlässigkeit

Wir stehen zu unserem Wort. Ob Termintreue und Festpreisgarantie - ohne wenn und aber - oder die Sauberkeit unserer Arbeit. Uns ist es wichtig, dass Sie sich auf uns verlassen können.

Innovation

Als Fachbetrieb können wir Ihnen innovative Kaminöfen in höchster Qualität bieten. Egal, ob automatische Abbrandsteuerung oder WLAN-Einbindung, wir sind immer up to date und können Ihre technischen Wünsche erfüllen.

Fachkompetenz

Anders als bei Baumärkten sind wir zu 100% spezialisiert auf Kaminöfen und Ofenbau. Wir haben die Antworten auf Ihre Fragen. Wir haben die Lösung zu Ihrem Problem. Unser Service endet nicht mit der Feuertaufe, 
denn wir sind auch nach der Montage noch Ihr Ansprechpartner bei Fragen aller Art.

Nachhaltigkeit

Kaminöfen und Pelletöfen sind gute Alternativen zu Gas- und Ölheizungen. Durch langlebige und hochwertige Materialien ist die Anschaffung eines Kaminofens eine Investition, die sich auch nach Jahren noch auszahlt. Durch die Verwendung von Holzpellets und Holzbriketts heizen Sie nachhaltig und umweltschonend.

Kundennähe

Als Ihr Kaminbauer aus Vreden für die Region begleiten wir Sie vom ersten Gedanken an einen Kaminofen bis zur Feuertaufe und darüber hinaus. Deshalb bieten wir Ihnen auch an, das erste Beratungsgespräch bei Ihnen zu Hause durchzuführen. Sie können sich mit allen Fragen rund um Ihren Kamin an uns wenden.

Typ 3: Gastechnik -
schnell und gemütlich

Wer nicht vom Fach ist, sieht den Unterschied zwischen einem mit Holz befeuerten Ofen und einem mit Gas betriebenen kaum noch. Denn die Technik moderner Gaskamine ist mittlerweile so ausgefeilt, dass ihr Flammenbild dem eines Holzofens beinahe entspricht. Entweder steigen die Flammen im Feuerraum eines Gaskamins aus einem Kiesbett empor, oder sie züngeln durch kleine Löcher von Holzimitaten und erzeugen dadurch die Illusion brennender Holzscheite (je nach Geschmack des Kunden). In Orten wie Vreden, Ahaus und Borken erfreuen sich moderne gasbetriebene Kamine immer größerer Beliebtheit.

Hauptargument für eine mit Gas betriebene Anlage ist nach wie vor der Komfort. Denn das Gas strömt auf Knopfdruck in den Heizeinsatz und wird automatisch entzündet. Die Sichtscheibe muss nur sehr selten gereinigt werden.

Das Referenzbild zeigt einen freistehenden Kachelofen in einem Wohn- und Esszimmer. Eßeling Ofenbau aus Vreden ist Ihr Ansprechpartner, wenn Sie Kaminöfen in Ahaus, Borken und Umgebung suchen.
Referenzbild eines großen, weißen Kaminofens, der als Raumtrenner in einem Wohnzimmer steht. Kaminöfen, Kamine und Pelletöfen in Vreden, Ahaus, Borken und dem Münsterland finden Sie bei Eßeling Ofenbau.

Hinzu kommen die Möglichkeiten der Fernbedienung. Mit ihr lassen sich Wärmeleistung und Flammenoptik des Kamins stufenlos vom Sofa aus regulieren, mit entsprechender App natürlich auch per Smartphone oder Tablet, wenn Sie gerade unterwegs sind. Über eine Zeitschaltuhr kann die Gasfeuerstelle auch zu einem bestimmten Zeitpunkt automatisch gezündet werden.

Hinzu kommt, dass Gas sauber und ohne Rückstände verbrennt, der Kamin kann also bei jeder Wetterlage ohne Einschränkung betrieben werden. Durch seine hocheffiziente Feuerungstechnik mit schadstoffarmer Verbrennung erreicht der gasbetriebene Kamin eine höchst wirkungsvolle Heizleistung für Ihr Zuhause in Vreden, Ahaus oder Borken. Die gewünschte Temperatur wird dabei per Raumthermostat vollautomatisch gehalten.

Immer mehr Haushalte haben einen Gasanschluss für Ihren Traum-Kamin zur Verfügung. Gasleitungen sind in den letzten Jahren fast flächendeckend in Deutschland verlegt worden. Wer dennoch keinen Erdgasanschluss im Haus hat, kann seinen Kamin übrigens auch mit Flüssiggas aus Flaschen betreiben. Die meisten Brenner für Gaskamine können jeweils für beide Gasarten bezogen werden.

Beispielzeichnung eines Kaminofens mit Gastechnik von Ofenbau Eßeling in Vreden bei Ahaus

Kaminofen mit Gastechnik

  • wenig Warmluft
  • Wärmeabgabe über Scheibe
  • etwas Strahlungswärme über Ofenkörper
  • kaum Speichereffekt
Beispielzeichnung eines Kamineinsatz mit Gastechnik von Ofenbau Eßeling in Vreden bei Ahaus

Kamineinsatz mit Gastechnik

  • viel Warmluft
  • Wärmeabgabe über Scheibe
  • kaum Strahlungswärme über Oberfläche der Kaminanlage
  • kaum Speichereffekt

Typ 4: Elektro Kamin -
komfortabel und geräuschlos

Kompakte E-Öfen sind ganz individuell geplante und gestaltete Design-Stücke mit hochwertigem elektrischem Heizsystem und einzigartigen handgefertigten Ofenkacheln. Für Interessenten innovativer Kamine aus Vreden, Ahaus, Borken und der Region sind moderne E-Öfen genau die richtige Wahl.

Die Handhabung eines Kamins ohne Feuer und Holz ist einfach komfortabel, die Bedienung kinderleicht. Ein (optionaler) Funkthermostat schaltet den Ofen ein und aus, Sie bestimmen individuell die gewünschte Temperatur. Die elektrischen Öfen zeichnen sich durch einen niedrigen Energieverbrauch und sehr lange Wärmespeicherung aus. Die abgegebene wohltuende, langwellige Strahlungswärme fühlt sich an wie Sonnenwärme.

Elektrische Kamin-Öfen arbeiten geräuschlos im Betrieb und eignen sich daher für alle, die Ruhe im Raum schätzen.

Referenzbild eines E-Ofens in einer modernen Wohnung im Münsterland. Der E-Ofen ist gekachelt und fügt sich in die stilvoll eingerichtete Wohnen perfekt ein. Eßeling Ofenbau bietet Ihnen eine große Auswahl an Kaminen, Kaminöfen und Pelletöfen im Raum Vreden, Ahaus und Borken.

Ganz besonders eignen sich diese Kamin-Öfen für moderne Niedrigenergiegebäude, sowohl für Wohnungen als auch Häuser, und für alle Regionen, in denen Holzfeuerstätten nicht erlaubt sind oder nicht gebaut werden können.

Der Platzbedarf für die E-Öfen ist minimal, ein Steckdosenanschluss genügt.

Weitere Vorteile und Merkmale von E-Öfen:

  • bequemes und sauberes Heizen ohne Schornstein und Brennstofflagerung
  • attraktive Design-Heizung für reine Strahlungswärme
  • beheizt werden e-Konzept-Ofensysteme mit hochwertigen Heizplatten oder Heizschlangen
  • pro m2 Ofenfläche können bis zu 650 Watt als Strahlungswärme abgegeben werden
  • kurze Ansprechzeit, externer Thermostat, einfachste Bedienung
  • auch in Kombination mit Kaminanlagen möglich

Sind Sie bereit für mehr Wärme und Nähe in Ihrem Leben?

Vereinbaren Sie heute Ihren Beratungstermin und freuen Sie sich schon bald auf Ihre Wohlfühloase in den eigenen vier Wänden.

Wärme mit Qualität

Die richtige Wahl für Kaminöfen und individuellen Kaminbau, Schornsteine sowie Brennstoffe aus Vreden im Kreis Borken!

Frank Eßeling hat sich auf Kaminöfen, Schornsteinanlagen und Brennstoffe spezialisiert.
Mit Leidenschaft und höchsten Qualitätsansprüchen berät er seine Kunden und steht aus Überzeugung für:

  • Kaminöfen führender Marken sowie handgemauerte Kaminanlagen
  • Höchste Beratungs-, Planungs- und Umsetzungs-Qualität
  • Einen sorgenfreien Rundum-Service zu Ihrer garantierten Zufriedenheit
Das Unternehmerpaar der Firma Eßeling vor ihren Ausstellungsräumen mit Kamin Musterstücken und Lagerhalle in Vreden im Kreis Borken.

„Mit kompetenter Beratung und innovativer Planung zu Ihrem Wohntraum, Ihrem individuellen Kaminofen, das ist unsere Mission. Ihre Wünsche stehen dabei immer im Fokus und werden von uns bei der Planung und Montage bestmöglich berücksichtigt, damit Ihr Traum von einem wohlig warmen Zuhause wahr wird. Wir verbauen nur Kaminöfen, von deren Qualität wir absolut überzeugt sind. Dazu finden Sie bei uns hochwertige Brennstoffe für energieeffizientes Heizen und maximale Gemütlichkeit.“

Frank Eßeling, Inhaber von Eßeling Ofenbau

Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Erzählen Sie uns von Ihren Plänen. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!
Nutzen Sie gerne unser Kontaktformular, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Wann können wir Sie am besten erreichen und was ist der Betreff Ihres Anliegens?
Falls Sie schon Bilder vom Aufstellungsort oder Zeichnungen vom Bauprojekt haben, können Sie diese hier hochladen:
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Häufig gestellte Fragen unserer Kunden zu Kaminöfen und -anlagen

Ein Ofen oder Einsatz aus Guss hält die Wärme wesentlich länger als jedes Gerät aus Stahl, da Guss bessere Wärmeleit- und Speicherfähigkeiten hat. Kombiniert man diese mit einer weiteren Speichermöglichkeit, wird aus Ihrer Feuerstätte ein effektives Interieur. Dabei gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, den Ofen oder Kamin ganz nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen zu kreieren:

  • Keramische Nachheizfläche: langanhaltende Wärme dank großem Speichereffekt in individuell gebauten keramischen Heizgaszügen
  • Guss-Heizkasten: kompakter, metallischer Zug aus Gusseisen sorgt schnell für Wärme im Aufstellraum
  • Aufsatzspeicher: Schamottespeicher in einem Gussmantel. Die kompakte Bauweise hat einen geringen Platzbedarf.
  • Wassertechnik: Öfen, Heiz- und Kamineinsätze, die mit Wasserwärmetauscher ausgestattet sind und deshalb einen Teil ihrer Wärme dem zentralen Heizungssystem zur Verfügung stellen – und so Heizkosten sparen.

Der Wirkungsgrad ist das Verhältnis zwischen der eingesetzten Energie (hier: Holzmenge) und der abgegebenen Energie (hier: Wärme). Hat eine Feuerstätte einen hohen Wirkungsgrad, kann selbst bei sparsamem Brennstoffverbrauch, verhältnismäßig viel Wärme in den Aufstellraum abgegeben werden. Die Immissionsschutzverordnung (BImSchV) fordern u.a. einen hohen Wirkungsgrad, den unsere Kamine erfüllen.

Jede Feuerstätte benötigt für einen schadstoffarmen Abbrand genügend Sauerstoff. Ist das nicht gegeben, verringern sich die Wärmeleistung und der Wirkungsgrad der Feuerstätte. Eine raumluftunabhängige Feuerstätte entnimmt dem Aufstellraum keine Verbrennungsluft. Das Feuer wird ausschließlich mit Frischluft versorgt, die über einen Luftkanal transportiert und außerhalb des Gebäudes entnommen wird.

Schamotte besteht aus den natürlichen Stoffen Ton und Aluminiumoxiden. Schamottesteine sind enorm hitzebeständig und haben eine hohe Wärmespeichereigenschaft. Durch einen ausschamottierten Brennraum erhöht sich die Brennraumtemperatur, die wiederum für eine saubere Verbrennung sorgt. Außerdem ist die Optik des Feuerraumes mit Schamotte heller und schöner.

Die einzigartige Atmosphäre eines Holzfeuers ist bis heute die gemütlichste und angenehmste Wärmequelle und begleitet die Menschen seit Jahrtausenden. Dabei ist Holz ein natürlicher, nachwachsender Rohstoff, dessen Verbrennung keine schädlichen Abgase und Gifte freisetzt. Auch deshalb heizen immer mehr und mehr Menschen ihr ganzes Haus mit Holz. Unabhängig von den Auswirkungen weltpolitischer Krisen ist der regionale Holzabbau streng reguliert und reglementiert. Ein Zuhause zum Wohlfühlen, alles mit einem guten Gewissen. Genau dafür stehen Kamine und Öfen von Eßeling aus Vreden bei Ahaus im Kreis Borken.

Durch Luftöffnungen, die unten am Heizkamin angebracht sind, strömt die kühle Raumluft am Brennraum vorbei und wird dadurch erwärmt. Anschließend tritt die warme Luft über Lüftungsgitter im oberen Bereich des Heizkamins wieder aus – zurück in den Raum (Warmluft). Zusätzlich gibt die große Sichtscheibe wohltuende Strahlungswärme aus dem Feuerraum ab.

Unter Nennwärmeleistung versteht man die wirksam an den Wohnraum abgegebene Wärmeleistung. Für das Erreichen der Nennwärmeleistung ist der Abbrand einer definierten Menge an Brennstoff notwendig.

Intelligente Wärme: Holz einlegen, anzünden, Wärme genießen

Die elektronische Ofensteuerung regelt Abbrand und Verbrennungsluft vollautomatisch und signalisiert den optimalen Nachlege-Zeitpunkt. Dadurch sinkt der Holzverbrauch erheblich.

Dichtschnüre bestehen aus E-Glas- oder Silikatfasern. Sie sind hitzebeständig und gesundheitlich unbedenklich.

Der Fensterkontaktschalter ist erforderlich, wenn der Schornsteinunterdruck überwacht werden muss. Das ist immer der Fall, wenn die Druckverhältnisse im Aufstellraum oder im Verbrennungsluftverbund der Feuerstätte durch lufttechnische Anlagen wie beispielsweise Dunstabzug, Wohnraumlüftung, Staubsaugeranlage oder Wäschetrockner beeinflusst werden. Sobald der Schornsteinunterdruck unter den Minimalwert fällt, werden Lüftungsanlage, Dunstabzug etc. deaktiviert. Mit dem Fensterkontaktschalter können beliebig viele Lüftungsgeräte angeschlossen werden. Es ist allerdings nur eine Feuerstätte überwachbar.

Strahlungswärme und Konvektionswärme haben beim Kaminofen beide ihre ganz eigenen Vor- und Nachteile:

Das große Plus bei einem Ofen, der mit Konvektionswärme heizt: Die Wärme ist schnell verfügbar und kann sich schon nach kurzer Zeit im Raum verteilen. Jedoch entstehen dabei auch unterschiedliche Temperaturzonen im Raum, welche für das individuelle Wohlbefinden nicht optimal sind. Nachteilig an der Konvektion ist auch, dass die Luftschichten und die Luftbewegung zur Staubaufwirbelung beitragen, und dass erzeugte Warmluft durch offene Türen und Fenster sehr schnell entweicht.

Strahlungswärme fühlt sich im Unterschied dazu zwar angenehmer an, jedoch dauert es in der Regel erst einige Zeit, bis sie zur Verfügung steht. Strahlungswärme wird von Gegenständen – in unserem Fall vom Ofenkörper- abgestrahlt. Bei einem Speicherofen verfolgt man das Ziel auch nach dem Abbrand langanhaltende Wärmestrahlung zu genießen. Dies geht allerdings zu Lasten einer zügigen Wärmeausbreitung in den Raum, da erst die Speichermasse im Ofen erhitzt wird, bevor deutlich spürbare Wärme an den Wohnraum abgegeben wird.

Wichtig:

Moderne Kaminöfen verlassen sich nicht ausschließlich auf die eine oder andere Art der Wärmeverteilung im Raum. Sie sind meist so konstruiert, dass Strahlungswärme und Konvektionswärme gleichzeitig in den Raum abgegeben werden.

Mit dieser Kombination hat man die Vorteile beider Wärmearten vereint.

Gerne beraten wir Sie ausführlich zu den Merkmalen moderner Kaminöfen für Ihr Zuhause in Ahaus, Borken und dem Münsterland.

Sie haben eine Frage, die bis jetzt nicht beantwortet wurde?

Nordringfest am 05. Mai 2024

Wir zeigen Ihnen, wer wir sind und was wir machen.

Kommen Sie vorbei – wir freuen uns! 

Wichtige Information:

Am Donnerstag, dem 07.03.2024,
bleiben Ausstellung und Abholmarkt geschlossen.

Danach gelten wieder unsere gewohnten Öffnungszeiten.